Danke Manja!

„Alle Charaktere in diesem Buch werden sehr authentisch und lebhaft beschrieben, sodass man sich zum Bsp. zu gern in der Kate, der alten zwei Schwestern mit an den Tisch setzen und über „die guten (schlechten) alten Zeiten reden“ möchte…
Fazit:
Für mich ein sehr spannender, teils aber in den Geschehnissen sehr heftiger Krimi, den man aber unbedingt gelesen haben sollte!
Klare Buch-/Leseempfehlung!“
Link zum ganzen Artikel im Buchblag „Meine Buchsammlung“