Und im November: Sonntags Tod