15. September 2014

Zurzeit lese ich „Königstöchter“ als Hörbuch ein – ich kann euch sagen, das ist echt ne andere Hausnummer, als 2 Stunden auf der Bühne zu lesen! Jedes Räuspern, schlucken, verhaspeln kostet Zeit und Geld. Aber ich will es ja unbedingt selber machen … Das Hörbuch „Gibts das auch als Hörbuch“? Diese Frage stellt ihr mir…