VITA

11064455_10205235194096092_112015033_o
Carla Berling veröffentlicht seit 2000 in diversen Verlagen. Vorher war sie Verkäuferin, Kellnerin, Mannequin, Versicherungsverkäuferin, Seminarreferentin, Hausfrau, rasende Reporterin, Pressefotografin und Hartz-4-Empfängerin. 2013 entschied sie sich, weitere Bücher als selfpublisher zu veröffentlichen: „Sonntags Tod“, „Königstöchter“ und „Tunnelspiel“gehören zu einer Krimiserie, deren 4. Band in Arbeit ist. „Königstöchter“ erreichte kurz nach Erscheinen die Top 10 der Kindlecharts und belegte wochenlang in der Kategorie „Dramatik“ den 1. Platz. Alle Bücher sind auch als Taschenbücher erhältlich.
Temperamentvolle Lesungen buchen Sie bitte über die Kontaktfunktion, persönlichen Kontakt finden Sie bei Facebook.

Eine Antwort auf „VITA“

Kommentar verfassen